Von Spitzensportlern lernen

Erfolgreiche Sportler arbeiten regelmäßig mit Sparringspartnern und Coaches. Das Ziel: Top-Leistung auf den Punkt abrufen können.

Für die Nummer 1 Novak Djokovic ist das eine Selbstverständlichkeit: "Ich will es so schaffen, noch besser zu werden." 




Erfolgreiche Sportler arbeiten regelmäßig mit Sparringspartnern und Coaches. Das Ziel: Top-Leistung auf den Punkt abrufen können.

Für die Nummer 1 Novak Djokovic ist das eine Selbstverständlichkeit: "Ich will es so schaffen, noch besser zu werden." 



 

Der mehrfache Olympiasieger Simon Ammann holte sich einen Mentalcoach: "So kann ich das Beste aus mir herausholen." Skirennläufer Felix Neureuther arbeitete nach seiner Verletzung mit einem persönlichen Coach und schaffte es wieder aufs Siegertreppchen. Nati-Fussballer Ricardo Rodríguez arbeitet in regelmäßigen Abständen mit einem Mentaltrainer. Vor seinem WM-Titelkampf in Moskau holte sich Boxer Wladimir Klitschko einen Olympiasieger als Sparringspartner.

 Erfolgreiche Sportler arbeiten regelmäßig mit Sparringspartnern und Coaches. Das Ziel: Top-Leistung auf den Punkt abrufen können.

 

Für die Nummer 1 Novak Djokovic ist das eine Selbstverständlichkeit: "Ich will es so schaffen, noch besser zu werden." 

Der mehrfache Olympiasieger Simon Ammann holte sich einen Mentalcoach: "So kann ich das Beste aus mir herausholen." Skirennläufer Felix Neureuther arbeitete nach seiner Verletzung mit einem persönlichen Coach und schaffte es wieder aufs Siegertreppchen. Nati-Fussballer Ricardo Rodríguez arbeitet in regelmäßigen Abständen mit einem Mentaltrainer. Vor seinem WM-Titelkampf in Moskau holte sich Boxer Wladimir Klitschko einen Olympiasieger als Sparringspartner.

 

 

Was bei Sportlern schon fast selbstverständlich ist, sich für den persönlichen Erfolg einen Coach zu engagieren, wird im Business und auch im Privatleben noch viel zu wenig genutzt. Dort hört man dann: „Ich muss es selbst schaffen! Sonst würde ich ja Schwäche zeigen.“ Nun, diese Einstellung ist nicht wirklich schlau. Denn das Gegenteil ist der Fall. Intelligente und erfolgreiche Menschen erkennen, wann sie nicht weiter kommen oder sich im Kreis drehen und holen sich bewusst und berechnend jemanden, der mit ihnen zusammen neue Perspektiven und Möglichkeiten erarbeitet und damit  Klarheit und neue Motivation schafft.


 

Bedingungen für den Erfolg: Die Kompetenz des Coach, der Erfolgswille des Klienten sowie die gegenseitige Chemie müssen stimmen.



 

In welcher Fragestellung möchten Sie einen messbaren Schritt weiterkommen?

 

Viele Grüsse, Thomas Schneider

Kommentar schreiben

Kommentare: 0